Steyl Online - Book of Intentions

You can enter your prayer intentions here online. We Divine Word Missionaries in St. Michael’s, Steyl, will bring them into our community prayers.

As a visitor to our Online-Chapel you can also pray with other people: Just take the intentions which you can read in the Book of Intentions into your own personal prayer. In this way you help to build a praying community which together brings our joys and needs and those of the whole world to God.

“If two of you on earth agree to ask anything at all, it will be granted to you by my Father in heaven. For where two or three meet in my name, I am there among them.” (Matthew 18,19-20)

Let us not forget: When we ask God for something for ourselves or for others, then we can sincerely pray the petition in the Our Father “Your will be done,” confident that God knows what is best for us in the truest sense.

Write your prayer intentions


Add an intention

Your Name


Your Intention


Overview

Here you find an overview of recent prayer intentions:
mari - 2018-04-16 08:42:29
intention prayers for me and cheng . May all our plans and hopes become true. May we stand strong and continue to fight with faith for all the trials given. Please help us to receive guidance from the Lord and courage to move on. Peace, health and happiness to us and to our family. Save us Lord. AMEN.
AMK - 2018-04-16 07:42:38
Lieber Gott,
gestern hat man meinem Mann eine falsche Bluttransfusion verabreicht. Dadurch hat er Fieber usw. bekommen. Ich bitte dich hilf ihm, halte auch weiterhin deine schützende Hand über ihn. Er ist immer noch im künstlichen Koma. Heute wollen die Ärzte einen zweiten Anlauf nehmen und ihn aus dem Koma holen. Schenke ihm bitte noch viele Sommer und nicht wie die Ärzte gesagt haben Monate. Begleite ihn durch diesen Tag
Amen
Segne mein Patenkind er ist zur Zeit in Paring und möchte Priester werden
A.N. - 2018-04-16 06:32:12
Stehe bitte Luca heute bei.
Danke.
p-a - 2018-04-16 06:26:52
ist das halb herzig lieber gott amen
D - 2018-04-16 00:18:58
Bitte beschütze uns , lieber Gott, und steh uns bei! Amen
Björn - 2018-04-15 21:08:54
Allmächtiger Gott, gütiger Vater

ich bitte dich darum einen Prior zu senden.
Bitte Sorge dafür, dass ich meine Rechte behalte und meine Würde nicht mehr angetastet wird.
Hilf mir, dass ich künftig primär der Rheumatologie/Pneumologie zugeführt werde.
ich bitte dich darum einen Prior zu senden.

Hilf mir, dass ich einen Sprachkurs in der Abendschule belegen werden kann.
Hilf mir, dass die Probleme in der Familie angehen kann.

Bitte Sorge dafür, dass künftig keine Bevormundung mehr existiert und mein Weg im nächsten Jahr geebnet wird.
Björn - 2018-04-15 20:56:21
Heiliger Schutzengel,

Gottes liebende Sorge hat dich mir zum Begleiter gegeben. Du bist sein Anruf an mein Gewissen; verhilf mir zu klarer Entscheidung. Du bist seine führende Hand: bleibe bei mir Tag und Nacht. Du bist sein machtvoller Arm: Kämpfe mit mir für sein Reich.
Entferne nun durch die Gnade des gütigen Vaters die im Weg liegende Steine; Führe uns durch seine Gnade hin zum Tabor.
Björn - 2018-04-15 20:45:00
Allmächtiger Gott, gütiger Vater

am morgigen Tage werde ich dank deiner Gnade
einen Mietvertrag für eine 45qm Wohnung unterschreiben werden können.
Ich danke dafür, dass ich ein neues Lebenskapitel beginnen darf.
Ich bete dafür, dass ich bis zum Sommer einen 1jährigen Arbeitsvertrag bekomme um mein Abschlussprojekt durchzuführen.
Hilf mir, dass ich nun hier in Werl vor Ort die richtigen Menschen kennen lerne und ich evtl. im Deutschen Roten Kreuz, den Maltesern oder aber auch im Schützenverein ehrenamtlich tätig werden kann.
Hilf mir, dass ich dieses Kommende Lebenskapitel aufrichtig und ehrlich gestaltet werden wird und dass ich mich bis zum Sommer 2019 in die lokale Gesellschaft des Dekanats Werl integriert haben werde.
Hilf mir, die Kirche zu unterstützen und den Weg in die Selbständigkeit zu bestreiten.
Hilf mir, dass ich bis zum Sommer 2019 wieder fit und schlank bin und ausreichend Gesundheit vorhanden ist, um in einer großen Stadt wie Dortmund überleben zu können.
Björn - 2018-04-15 19:13:22
Aescapulcus:

Allmächtiger Gott,

ergieße deine Gnade in die Herzen und Gehirne der Kaste der Mediziner.
Hilfe mir, dass ich einen Arzt meines Glaubens finde und ich Ärzte anderen Glaubens meide.
Jüngst wurden mir harte Drogen beim Zahnarzt verabreicht. Die Praxis dieses Zahnarztes habe ich mittlerweile dies deswegen weil verlasen, wegen dem Benutzen von Salbe, welche ich ausspuckte. Ferner wurde mir bei einem anderem Zahnarzt zuvor ein Hefepilz(Candida albicans) und ich trug ein Gürtelrose am unteren Rückenwirbel davon und mein rechtes Auge war lange Zeit gerötet.
Mittlerweile Danke ich dafür, dass ein Paradontologe welche wahrscheinlich auch Katholik ist meine Zahnwurzelentzündung stabilisieren konnte ohne Keime, Drogen oder Salben und Kaugummis zu verwenden.
Ich hoffe nun, dass dieser keine Spritzen und Drogen verwenden wird, wenn ich darum bitte dass mir die Zähne C3-C6 gezogen werden welche vor einigen Jahren durch eine Herpes Zoster ähnliche Infektion betroffen waren.
Ich hoffe dass dieser neben dem neuen Neuverwendetem Vitamin D auch Vitamin A für Asthma verwenden kann und ich beim Zannarzt nicht mehr soviel schlucken muss.
Durch die Praktiken bei den vorangegangenen Zahnärzten wo mir Keime und Salben verabreicht wurden mit Spritzen voller Drogen habe ich nun ein Cushing Syndrom bekommen und ca. 40 kg in 3 Monaten zugenommen.
Hilfe mir nun den richtigen Aescapulcianer katholischen Glaubens zu finden und sorge dafür,
dass Priester wieder praktizieren dürfen wie vor vielen Jahren. Früher waren Priester auch zeitgleich Ärzte und waren mit dem Anbau und Ernten von Pflanzen zu tun.
Hilf mir, Rüstung und Schwert zu bewahren und mich auf das Jahr 2019 vorzubereiten.
Zeige mir dass in der Kirche liegende Wappen der Familie und hilf mir 1/4 von 7 zu bekommen und zu bewahren, damit ich auch mal wohin gehen kann und Werl verlassen kann.
Ferner unterstütze mich dabei den Mantel zu flicken, damit es mir und meiner Mutter nicht mehr so kalt ist an den Wochenenden.
Danke lieber Gott,
dass ich in der Basilika beten darf.
Björn - 2018-04-15 17:16:31
Allmächtiger Gott, Ewiger Vater.

Danke dafür, dass ich Atmen kann.
In meiner Jugend war ich Meßdiener und Träger des Flambo mit rotem Talar.
Ich danke dem Herrn dafür, dass mein Raum zu jener Zeit durch einen Vikar mit Aspergil geweiht worden war.
Danach kam ich wie ein verlorener Sohn vom Wege ab. Hilfe mir, dass nun wieder den rechten Wege einschlagen kann, und ich nun den Nutzen und die Lehren aus der Zeit ziehen kann, wo ich alleine mit Gotteslob und Abitur nahe einer Schwefelquelle im Wald bei Dortmund Zelten musste.
Danke dafür, dass die Basilika in Werl im Sinne von K.F, Schinkel 1912 erbaut werden durfte und am 16.10.1953 durch Papst Pius in den Rang einer päpstlichen Basilika minor erhoben wurde.
Danke dafür, dass die Kirche seid 1937 die Artefakte, Güter und Heiligtümer der Familie beschützen tut. Ich hoffe dass ich zum Sommer 2019 wieder schlank und Fit bin und den Ausgleich und Frieden mit der Marienburg in Polen herstellen kann.

sacerdocis incipit 1226
Ordo equites teutonicum

Für die Gesundheit meiner Mutter:
Salve Regine mater misericodia

Page
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10